Geburtstag

Nein – ich fange diesen Artikel nicht mit den Worten „Wie die Zeit vergeht…“ an – es geht ja um ein Geburtstagslied für Little S und nicht darum, wie schnell die Zeit vergeht, wenn man eine Familie hat. Aber es ist halt mal Fakt, dass jeder Tag…aber ich schweife ab!

Little S feiert heute seinen 3. Geburtstag – am 8.6.2017 hat dieser kleine Mann begonnen, unser Leben auf den Kopf zu stellen und alle Ratschläge von Freunden und Verwandten, die den Satz beinhalteten: „Es wird sich alles ändern!“ Wirklichkeit werden lassen. Alles – wirklich alles hat sich geändert.

Nein – nicht ganz

Die Liebe zur Musik hat sich bei mir nicht geändert und ich freue mich, dass Little S scheinbar diese Liebe mit mir und seiner Mama teilt. Es kommt nicht gerade selten vor, dass er sich seine kleine Spielzeuggitarre schnappt und zu singen beginnt. Er schlägt das Liederbuch der Krabbelstube auf, setzt sich hin und singt ähnlich inbrünstig, aber nicht ganz so falsch, wie ich!

Keine Osterlieder – danke Corona!

Was hat das jetzt mit Corona zu tun? Einiges – die Krabbelstube war ja auch in Linz geschlossen. Im Gegensatz zu den Spielplätzen – aber das haben wir dann erst zu spät erfahren und haben diese gemieden, weil es ja irgendwann mal geheißen hat, dass Spielplätze gesperrt sind.

Das oben erwähnte Liederbuch der Krabbelstube ist in Jahreszeiten unterteilt – leider hat Corona es bewirkt, dass Little S die Frühlingslieder (speziell die Lieder zum Thema Ostern) immer überblättern muss, weil er diese nicht gelernt hat – hier hoffen wir dann stark auf die Osterzeit im Kindergarten 2021.

Geburtstagslied

Geburtstagslied 2019 und 2018

Ich war bis gerade eben fix davon überzeugt, dass ich für Little S jedes Jahr hier ein Geburtstagslied gepostet habe – aber das ist nicht ganz so. Ich hab nur 2018 einen Artikel geschrieben, wo ich dem damals noch sehr kleinen Mann ein Lied gewidmet habe. Hier gibt es den Artikel zum Nachlesen bzw. das Lied zum Nachhören.

Geburtstagslied 2020

Jetzt kommen wir zum schwierigen Teil der Geschichte. Das Finden des passenden Liedes. Eine Arbeit, die sich über Wochen ziehen kann – ehrlich, aber ich bin vermutlich ein kleiner Musik-Monk, was das betrifft.

Ein Lied – im speziellen ein Geburtstagslied – sollte leicht ins Ohr gehen, textlich zumindest am Rande zum Geburtstagskind passen. Im besten Fall gefällt das Lied auch noch dem Geburtstagskind. Die Lieder, die Little S im Moment gefallen, fallen dadurch mal eher weg. Nichts gegen seine Lieder – ich mag fast alle davon, aber das ist ja kein Wunschkonzert sondern eine Widmung von mir für Little S 🙂

Ein Geburtstagslied muss auch nicht zwingend ein Geburtstagslied sein – ihr wisst, was ich meine oder? Also ist Rolf Zuckowski auf jeden Fall auch raus….

Little S

Was bleibt denn dann noch über?

Das ist eine sehr gute Frage. Aber ich habe es gefunden, das Geburtstagslied 2020 für Little S. Ich kann noch nicht behaupten, ob es ihm gefällt – aber ich weiß, dass Little S gefallen daran findet, wenn ich oder Mrs. S bei einem Lied mitsingen. Bei diesem Lied kann ich nicht anders…

Thees Uhlmann – der Interpret – wäre dieses Jahr, wenn alles normal gelaufen wäre, auch in Linz aufgetreten und wir wären definitiv auf das Konzert gegangen. Im Video vom Lied kommt Linz noch dazu auch vor – einmal das zweite Wohnzimmer von mir (vor Little S) – das Donauparkstadion – und der Posthof, wo Mrs S und ich auch schon viel Zeit verbracht haben. Wir waren damals sogar auf dem Konzert, welches im Posthof gefilmt wurde.

Außerdem haben Vögel schon seit fast 2 Jahren eine große Bedeutung für Little S – er ist einerseits begeistert von den Vögeln, die bei uns vorbeifliegen und auf seiner Liste der Lieblingslieder steht „Alle Vögel sind schon da“ ganz ganz weit vorne….

Zugvögel

Thees Uhlmann – Zugvögel

Viel Spaß beim Hören…

Diesen Beitrag teilen...